Fotos der Motorrevision vom M20B25 Triebwerk

Da das ganze Projekt ja nun etwas umfangreicher geworden ist, habe ich für die Motorrevision eine eigene Unterseite gewählt. :)

 

Abgesehen vom Zylinderkopf, dessen Überarbeitung NG Motorsports freundlicher Weise übernommen hat (Vielen Dank dafür, Tim!!) und das Laserschweißen der Nebenwelle, das mein Kumpel Frank Gerst durchgeführt hat, wurden alle übrigen Arbeiten von mir erledigt. 

 

Detailliert etwas dazu schreiben wollte ich jedoch nicht, da das wohl jeden Rahmen sprengen würde.

Wie man vielleicht an den Fotos erkennen kann, soll das nachher auch wieder alles schick sein, jede Schraube, jede Scheibe... :)